Mittwoch, 22.05.2019
17.05.2019
   
Toyota Kreditbank
 

V.l.n.r.: Axel Nordieker, Xaver Platzer, Henry Meyer, Georg Meyer und Bernhard Cziesla

Finanzlabel für Händler

Die Toyota Kreditbank (TKG) will die Position ihrer Partnerhändler auf dem umkämpften Finanzierungsmarkt stärken. Dazu hat die Captive ein "White Label" entwickelt, das den markenübergreifenden Vertrieb unterstützen soll. Mit dem Konzept könnten die Betriebe künftig Finanzierungs- und Leasingprodukte für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge unter eigenem Logo anbieten, teilte das Unternehmen in Köln mit.

"Wir sehen uns als Partner des Handels und wollen mit praxisgerechten Lösungen wie dem White Label seine Wettbewerbsfähigkeit untermauern", sagte TKG-Geschäftsführer Axel Nordieker. Das neue Finanzierungskonzept lasse sich für alle Marken einsetzen. "Dadurch können sich unsere Händler als Ansprechpartner rund um alle Mobilitätswünsche der Kunden positionieren."

Als weiteren Pluspunkt sieht Nordieker den einheitlichen Auftritt der Autohäuser nach außen. Die Vertragsabwicklung durch die TKG erfolgt – für den Endkunden unmerklich – im Hintergrund. Alle Finanzierungsunterlagen tragen das händlereigene Logo und auch die Kundenanschreiben der Herstellerbank werden im Namen des Händlers versendet. Sollte ein Kunde bei der Toyota-Hotline anrufen, so wird er im Namen seines Autohauses begrüßt. Ebenso wurde der Kalkulator für den Handel und alle Werbemittel angepasst.

Das White Label-Konzept befindet sich bereits im Roll-out. Zu den ersten Händlern gehören die Wellergruppe und die Platzer Autowelt. Letztere bietet seit Ende April kundenindividuelle Finanzierungen und Leasingprodukte unter der Eigenmarke "Platzer Finanz" an, wie Geschäftsführer Xaver Platzer sagte. "Unser oberstes Ziel ist eine hohe Kundenzufriedenheit und eine hohe Kundenbindung." (AH)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr