Mittwoch, 14.11.2018
06.12.2017
   
Techno-Hausmesse
 

Die Techno-Einkauf GmbH macht ihre Mitgliedsbetriebe fit für digitale Herausforderungen.

Digitale Entwicklungen im Fokus

Die Techno-Einkauf GmbH macht ihre Mitgliedsbetriebe zukunftsfit. Im Rahmen der Hausmesse "Techno Expo" stellte die Autohauskooperation am vorigen Mittwoch die digitalen Entwicklungen "AutoteilePlusService" sowie eine mit dem dänischen Unternehmen "AUTOproff" gemeinsam entwickelte Gebrauchtwagenplattform vor. "Wir bieten unseren Gesellschaftern damit Online-Shop-Lösungen zur Zubehör- und Service-Vermarktung sowie für den digitalen An-und Verkaufs-Prozess im Gebrauchtwagengeschäft", sagte Techno-Geschäftsführer Georg Wallus gegenüber AUTOHAUS.

Anlässlich der Gesellschafterversammlung wurden außerdem die Aufsichtsratsmitglieder Nicholas J. Dunning und Volker Reichstein für eine weitere Amtszeit bestätigt. Neu in dem Gremium sind Andreas Senger (Senger Gruppe) und Albert C. Still (AVAG). Beide Kfz-Unternehmer seien einstimmig gewählt worden, hieß es.

Techno existiert seit 50 Jahren. Dem Branchenverbund gehören mittlerweile rund 150 Gesellschafter aus dem Autohandel mit 1.800 Standorten an. Das Leistungsportfolio speist sich aus über 220 Lieferanten und Dienstleistern. Sie zeigten auf der "Techno Expo" ihre Produkte und Services. Dort gab Gastreferent und Buchautor Lukas-Pierre Bessis zudem den rund 500 Besuchern einen interessanten Ausblick auf die Entwicklung im digitalen Bereich der nächsten Jahre. (AH)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr