Mittwoch, 05.08.2020
26.05.2020
   
Software
 

Digitalisierte Zahlungsprozesse haben sich zu einem zukunftsträchtigen Geschäftsfeld entwickelt.

Genesys integriert Bezahl.de-Funktionen

Nach Ausweitung der Kooperation zwischen Bezahl.de und Genesys ist es ab sofort möglich, die Funktionen des Zahlungsanbieters direkt in der Autohaus-Software zu aktivieren. Große Autohandelsgruppen wie Glinicke und Marnet nutzten diese Möglichkeit bereits und hätten die Entwicklung maßgeblich unterstützt, heißt es in einer Mitteilung von Bezahl.de. Das Ergebnis sei eine Schnittstelle beider Technologien, welche den gesamten Vertriebsprozess vom Ankauf der Fahrzeuge bis hin zur Bezahlung an einem Ort automatisiere und effizient abbilde - und somit wichtige Zeit einspare. Neben den Kfz-Unternehmen Glinicke und Marnet hätten sich mittlerweile auch die Autohausgruppe Fleischhauer sowie das Autohaus Mense für die Kombination der Autohaussoftware Genesys mit Bezahl.de entschieden.

Die Anbindung erfolgt durch Aktivierung der implementierten Schnittstelle in Genesys - die Lösung ist damit direkt einsatzbereit. Die digitale Zahlungseinladung per E-Mail wird automatisch aus der Autohaus-Software an den Kunden versandt, der anschließend seine präferierte Zahlungsmethode für die Begleichung der Forderung wählt. Dazu hat der Kunde unter anderem die Wahl zwischen der klassischen Überweisung mit automatisierter Zuordnung oder der bargeldlosen Zahlung per Smartphone bei Fahrzeugauslieferung. Die Informationen zum Bezahlstatus werden von Bezahl.de automatisiert und in Echtzeit an Genesys zurückgespielt und dort als Ampelsystem dargestellt. So sollen Verkaufsberater im bestehenden System live verfolgen können, ob ein Fahrzeug ausgeliefert werden darf oder nicht - ganz ohne aufwendige Rücksprache mit der Buchhaltung. (AH)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr