Montag, 22.10.2018
26.07.2018
   
Personalie
 

Holger Peters

Führungswechsel bei Porsche-Finanzsparte

Personeller Wechsel an der Spitze der Porsche Financial Services GmbH: Zum 1. August 2018 übernimmt Holger Peters die Sprecherfunktion der Geschäftsführung. Der 50-Jährige tritt die Nachfolge von Albert Moser (67) an, der die Porsche-Tochter Ende Juli in den altersbedingten Ruhestand verlässt. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag in Bietigheim-Bissingen mit.

Peters gehört seit September 2017 der Geschäftsführung von Porsche Financial an. Davor war er acht Jahre als Leiter des Controllings der Porsche AG tätig. Zudem sammelte er in verschiedenen Führungspositionen im In- und Ausland weitere Erfahrung.

Porsche Financial Services entwickelt und vertreibt Finanzierungsangebote nicht nur für Fahrzeuge aus dem eigenen Haus, sondern auch für die Volkswagen-Edelmarken Bentley, Lamborghini und Bugatti. Außerdem umfasst das Angebot Händlerfinanzierungen, Versicherungen und Kreditkarten.

Die Porsche-Finanzsparte feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum. 26 Jahre davon hat Moser die Unternehmensgruppe geführt und weiterentwickelt – zunächst noch unter dem Namen Porsche Leasing GmbH. "Wir danken Albert Moser ausdrücklich für seine langjährige und herausragende Arbeit. Er hat die Porsche Financial Services von Beginn an maßgeblich geprägt und zu internationalem Erfolg geführt", sagte Lutz Meschke, stellvertretender Vorstandschef und Vorstand Finanzen und IT der Porsche AG.

Starkes Wachstum

Aktuell betreut die Porsche-Tochter weltweit mehr als 190.000 Leasing- und Finanzierungsverträge mit einem Volumen von 6,5 Milliarden Euro. Innerhalb der vergangenen fünf Jahre haben sich die Vertragsbestände und das Portfolio annähernd verdoppelt. (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr