Mittwoch, 21.10.2020
16.10.2020
   
Personalie
 

Michaela Friedrich

ANAG beruft Interims-Chefin

Nach dem Abgang von Christian Hegel setzt die Automobilgruppe Nord AG (ANAG) interimsweise auf eine Frau an ihrer Spitze. Bis zum 30. April 2021 übernehme Michaela Friedrich kommissarisch die Aufgaben des Vorstandes, teilte die Autohaus-Kooperation am Freitag in Ahrensburg mit. Die einstimmige Berufung durch den Aufsichtsrat sei bereits vor einer Woche (9.Oktober 2020) erfolgt.

Wie berichtet, scheidet Hegel mit Wirkung zum 31. Oktober 2020 auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. Friedrich leitet bereits seit 2007 den Bereich Finanzen und Personal. 2010 wurde sie zusätzlich zur Prokuristin bestellt und ist seitdem mit dem jeweiligen Vorstandsmitglied für die betrieblichen Entscheidungen zuständig.

Somit könne die ANAG darauf vertrauen, dass die Führung der Gesellschaft mit großem Engagement und ohne Reibungsverluste erfolgen wird, hieß es weiter. Zugleich gebe die Berufung Friedrichs dem Aufsichtsrat Zeit, um in Ruhe einen Bewerbungsprozess für die Vakanz durchzuführen.

Die ANAG unterstützt seit 2001 markengebundene Autohäuser mit Einkaufsvorteilen, Informations- und Anwendungssystemen. Aktuell gehören dem Branchenverbund nach eigenen Angaben 375 Mitglieder mit 680 Betrieben an. (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr