Mittwoch, 08.04.2020
24.02.2020
   
Neuer Standort für Ford-Auktionen
 

BCA intensiviert seine Zusammenarbeit mit dem Logistiker BGL.

BCA und BLG bauen Zusammenarbeit aus

BCA geht an diesem Mittwoch (26. Februar 2020) mit einem exklusiven Ford-Autktionsstandort in Hamburg an den Start. Dazu baut der Remarketing-Spezialist seine Partnerschaft mit der BLG Logistics Group aus. Ab sofort biete man dem Ford-Händlernetz auch im Norden Deutschlands eine zentrale Zukaufmöglichkeit für junge Gebrauchtwagen des Kölner Herstellers, teilte das Unternehmen mit.

Der neue Standort befindet sich auf dem BLG-Gelände im Hamburger Hafen (Kattwykweg 7, 21107 Hamburg). Durch ein umfangreiches Serviceangebot und die Bündelung des Vermarktungsprozesses auf dem Areal verspricht der Anbieter effiziente und verbesserte Logistikprozesse für alle Parteien. Auf diese Weise könne man eine hohe Angebotsqualität für die Käufer sicherstellen, hieß es.

Der Hamburger BLG AutoTerminal verfügt den Angaben zufolge über Technikzentren, in denen Fahrzeuge auf einem hohen technischen Standard prozessiert werden. Das Leistungsspektrum reicht von Inspektionen über Reinigungen bis hin zu Lackierarbeiten, Reparaturen und Modifikationen. Die angebotenen Ford-Gebrauchtwagen werden vor der Auktion direkt vor Ort aufbereitet, bewertet und mit Fahrzeuginformationen ausgestattet.

"Wir freuen uns sehr, den neuen Auktionsstandort zentral im Hamburger Hafen eröffnen zu können (…). So erweitern wir sowohl unsere Zusammenarbeit mit bestehenden Partnern als auch unser Standortnetzwerk und bedienen die Nachfrage nach Ford-Gebrauchtwagen in der Region", sagte Armin Ossowski, Director Operations bei BCA Autoauktionen GmbH.

Regelmäßige Versteigerungen

Künftig sollen in der Hansestadt alle zwei Wochen Ford-Fahrzeuge unter den Hammer kommen. Zur Eröffnung des Standorts findet am 11. März 2020 eine große Eventauktion statt. Neben einer besonders großen Auswahl an Dienstwagen des Autobauers kündigt BCA auch ein "spannendes Rahmenprogramm" für die teilnehmenden Händler an. (AH)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr