Samstag, 08.08.2020
08.04.2020
   
Loco-Soft
 

Firmengründer Wolfgang Börsch, selbst an Covid-19 erkrankt, hat die direkte Ausrollung der Schnittstelle an alle Loco-Soft-Anwender beschlossen.

Jetzt mit Schnittstelle an EC-Cashsysteme

Loco-Soft hat in den vergangenen Monaten eine Anbindung programmiert, um alle gängigen EC-Cash-Terminals direkt an das Dealer Management System (DMS) anschließen zu können. Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Software-Anbieter aus Lindlar jetzt den Roll-out der Funktion beschleunigt. Zum zusätzlichen Schutz der Mitarbeiter in den Autohäusern habe man entschieden, das neue Feature ab sofort allen Anwendern zur Verfügung zu stellen, teilte das Unternehmen mit.

Die Programmerweiterung stellt Loco-Soft nach eigenen Angaben kostenfrei per Online-Update zur Verfügung. Um mit den über 200 unterschiedlichen EC-Cashsystemen kommunizieren zu können, benötigt der Kfz-Betrieb lediglich die Interface-Software "EasyZVT".

Mit der Anbindung sparen sich die Autohausmitarbeiter das EC-Terminal in die Hand zu nehmen, weil mit Rechnungsschreibung direkt alle Daten auf das Gerät übertragen werden. Der Kunde muss nur seine Karte einführen und die PIN erfassen. Nach erfolgter Zahlung befindet sich der Buchungsposten mit allen nötigen Informationen direkt in der vom DMS bereitgestellten Kassenfunktionen.

"Neben dem hohen Zeitgewinn stellt sich hierbei auch die Sicherheit der eigenen Mitarbeiter klar als positiver Effekt dar", erklärte Firmengründer Wolfgang Börsch. "In den aktuellen Zeiten gilt es möglichst jeden Kontaktweg zu vermeiden. Dazu gehört auch der Zahlvorgang." Börsch war selbst an Covid-19 erkrankt. (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr