Donnerstag, 06.08.2020
25.03.2015
   
GW-Vermarktung
 

Modix unterstützt Volvo in China dabei, die Auffindbarkeit von "Volvo Selekt"-Fahrzeugen zu erhöhen.

Modix greift in China an

Modix treibt die Internationalisierung seines Geschäfts voran. Nach Europa und Amerika ist die Online-Marketingagentur seit einigen Monaten auch in Asien am Start. Wie das Unternehmen am Mittwoch in Koblenz mitteilte, wird ab sofort Volvo in China bei der Gebrauchtwagenvermarktung unterstützt.

Für den Eintritt in den weltgrößten Automarkt wurde die Modix-Software laut Velemir Zivaljic, Direktor International, entsprechend überarbeitet. "Wir erfüllen die rechtlichen und technischen Anforderungen und haben die ersten Volvo-Partner in China vor kurzem angeschlossen." Damit sei das Unternehmen jetzt in 15 Ländern auf drei Kontinenten vertreten.

Modix stellt den chinesischen Volvo-Autohäusern eine Fahrzeugverwaltung sowie dem Hersteller eine Onlinemarketing-Technologie bereit. Dabei werden eine Gebrauchtwagensuche und eine Händler-Landingpage kombiniert. Der Fahrzeug-Finder fungiert als nationale Suchmaschine für Wagen des GW-Programms "Volvo Selekt" und soll für zusätzliche Seitenbesucher und Leads sorgen. Zivaljic berichtete bereits von ersten Erfolgen: "Die Präsenz der Marke Volvo Selekt sowie von Volvo Fahrzeugen nimmt in den Augen der Verbraucher zu."

Modix bietet für Hersteller, Importeure, Händler und Verlage IT-basierte Marketing- und Saleslösungen. (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr