Donnerstag, 25.04.2019
23.03.2019
   
GW-Marke von Mercedes
 

Zum zehnten "Junge Sterne"-Geburtstag ehrte der MBVD die erste Kundin des Programms: Brigitte Wittig ist mit ihrer beim Autohaus Schloz Wöllenstein erworbenen E-Klasse bereits über 200.000 Kilometer gefahren.

"Junge Sterne" feiern Jubiläum

Die Gebrauchtwagenmarke "Junge Sterne" ist für Mercedes-Benz eine Erfolgsgeschichte. Zehn Jahre nach dem Start habe das Programm weit über eine Million Kunden überzeugt, teilte der Autobauer anlässlich des Jubiläums mit. "Mit einem 'Jungen Stern' erhält der Kunde ein zertifiziertes Gebrauchtfahrzeug, dessen Langlebigkeit und hoher Werterhalt mit einem umfassenden Garantie- und Servicepaket abgesichert wird", erklärte Axel Wellmann, Leiter Gebrauchtfahrzeugmanagement Pkw im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD).

Nach Unternehmensangaben bieten mittlerweile bundesweit über 430 Betriebe "Junge Sterne"-Gebrauchtwagen an. Damit ist mehr als jeder dritte Standort im deutschen Mercedes-Vertrieb Partner der GW-Marke. Hinzu kommen rund 1.200 spezialisierte Verkäufer in den Autohäusern. Seit 2012 gibt es ein entsprechendes Label auch für die Marke Smart ("jung@smart") sowie seit 2015 für die Vans und Transporter von Mercedes ("Junge Sterne Transporter").

Im Pkw-Bereich umfasst das Leistungsversprechen unter anderem eine Zweijahresgarantie, eine zwölf Monate Mobilitätsgarantie, ein HU-Siegel (mindestens 21 Monaten gültig), Wartungsfreiheit von mindestens sechs Monaten oder 7.500 Kilometern sowie die garantierte Kilometerlaufleistung. Vor Vertragsabschluss können die geprüften Gebrauchten ausgiebig Probe gefahren werden, und die Kunden verfügen über ein zehntägiges Umtauschrecht ohne Angabe von Gründen. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Leasing- und Finanzierungsrückläufer, Werkswagen, Fahrzeuge aus dem Firmenangehörigengeschäft des Daimler-Konzerns sowie aus Inzahlungnahmen.

Meilensteine

Der große Erfolg des GW-Labels spiegelt sich in der großen Kundennachfrage wider. 2018 habe man das neunte Rekordjahr in Folge verbucht, hieß es. Bereits 2017 wurde der einmillionste "Junge Stern" an einen Kunden übergeben. Damals startete Mercedes auch als erster Autobauer einen Online-Store für Gebrauchtwagen in Deutschland (wir berichteten). Aktuell stehen unter www.mercedes-benz.me/gebrauchtwagenonlinestore über 10.000 "Junge Sterne" zur Auswahl. Weitere Impulse im Gebrauchtwagengeschäft verspricht sich der Hersteller seit dem vergangenen Jahr von der Beteiligung an der markenunabhängigen Fahrzeugbörse Heycar. (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr