Mittwoch, 12.06.2019
24.09.2008
1  
Online-Börsen
 

Neu für Endkunden ist u.a. die Anzeige der zuletzt gesuchten Fahrzeuge.

Facelift bei mobile.de

Die Online-Börse mobile.de zeigt sich in neuem Look: Eine klare, aufgeräumte Struktur auf der Startseite soll Kunden noch schneller zum Wunschfahrzeug bringen. Was den Händlerverkauf betrifft, so zeigt eine aktuelle Unternehmensmeldung gute Zahlen: Pkw-Händler, die ihre Gebrauchtwagen bei mobile.de einstellen, realisieren laut einer aktuellen Studie der GfK Nürnberg durchschnittlich 36 Prozent ihrer Kfz-Verkäufe über dieses Portal. Nach Unternehmensangaben bieten mehr als 80 Prozent aller Kfz-Händler in Deutschland ihre Fahrzeuge über mobile.de anbieten. „Der Verkaufserfolg spiegelt sich auch im Handelsvolumen wider, denn über mobile.de wurden im letzten Jahr insgesamt Fahrzeuge im Wert von 20,4 Milliarden Euro verkauft“, kommentiert Peter F. Schmid, Geschäftsführer von mobile.de, die Zahlen der GfK. Interessant ist der internationale Handel: Wie das Online-Portal mitteilte, gehen 35 Prozent der von Händlern über mobile.de verkauften Fahrzeuge ins Ausland: 31 Prozent der exportierten Gebrauchtwagen werden nach Polen verkauft sowie jeweils 13 Prozent nach Rumänien und Russland. (red)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr