Dienstag, 07.04.2020
23.03.2020
   
Umfrage
 

Entgegen der weitverbreiteten Panikmache zeigen die Ergebnisse, dass aus Corona auch positive Trends und Chancen für die Autobranche resultieren.

Mehr Autonutzung in der Corona-Krise

Die Corona-Krise führt zu einer verstärkten Auto-Nutzung. Rund 55 Prozent der Teilnehmer einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens puls glauben, dass die Deutschen aus Angst vor Ansteckung zunehmend von Bus und Bahn aufs Auto umsteigen. Lediglich 28 Prozent sehen keinen Einfluss auf die Pkw-Nutzung.

Dass die Deutschen nun mehr Autos kaufen als zuvor denken laut puls-Geschäftsführer Konrad Weßner acht Prozent. Unter den bislang besonders "autokritischen" Jüngeren betrage dieser Anteil sogar 18 Prozent. (SP-X)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr