Sonntag, 23.02.2020
17.12.2019
   
Volvo-Leasing
 

Generali statt R+V: Der Münchener Konzern wird exklusiver Kfz-Versicherungspartner für geleaste Volvo-Pkw im Stückprämiengeschäft.

Generali wird Versicherungspartner

Volvo bekommt einen neuen Versicherungspartner für das Angebot "Schwedenleasing" auf dem deutschen Markt. Ab 1. Januar 2020 arbeitet die Automarke mit der Generali exklusiv bei Leasingverträgen im Stückprämiengeschäft zusammen. Das gaben die Unternehmen am Dienstag bekannt. Gemeinsam wolle man den Rundum-Service aus einer Hand sowie attraktive Produkte zur Steigerung der Kundenloyalität forcieren, hieß es. Bislang kooperiert Volvo im Leasinggeschäft mit der R+V Versicherung.

"Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Generali auch künftig unseren Kunden im Bereich Versicherung einen umfangreichen Schutz mit attraktiven Produkten und vielfältigen Dienstleistungen zu wettbewerbsfähigen Tarifen anbieten zu können", sagte Thomas Mengelkoch, Geschäftsführer der Volvo Car Insurance Services Germany GmbH (VCIS). Schließlich stehe die Marke wie keine andere für Sicherheit. Darüber hinaus könne der Kunde sich seinen individuellen Schutz nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen.

Giovanni Liverani, Vorstandschef der Generali Deutschland AG, betonte in München, dass die neue Kooperation ein weiterer wichtiger Schritt im Rahmen der Wachstumsstrategie "Generali 2021" sei. Hierdurch könne der Konzern seine Marktposition bei Versicherungslösungen rund um das Thema Mobilität stärken. Laut Liverani bietet das Unternehmen ein schlankes und sicheres Service- und Schadenmanagement einschließlich einer Hotline mit exklusiven Ansprechpartnern für Volvo-Kunden und -händler.

Die Generali ist nach eigenen Angabem der zweitgrößte Erstversicherer in Deutschland. Risikoträger bei der Kooperation mit VCIS Germany ist die Tochtergesellschaft Dialog Versicherung AG. (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr