Freitag, 19.10.2018
22.11.2017
   
Berlin
Malte Krüger
 

Mobile.de-Chef Krüger: "Ungenutzte Chancen beim Ankaufsprozess vor Ort"

Mobile.de startet Test-Ankaufstation

Mobile.de macht auf dem Ankaufmarkt weiter Tempo. Nach dem Start von "Mobile.de MotorVerkauf" eröffnet die Autobörse in Kürze eine Test-Ankaufstation in Berlin. Der Standort im Osten der Bundeshauptstadt soll ab 4. Dezember dabei helfen, mehr über die Bedürfnisse der Endverbraucher in der Praxis zu erfahren und den Partnerhändlern wichtige Einblicke zu liefern. Das teilte Mobile.de am Mittwoch mit.

"Das Potenzial beim Ankauf von Privatautos ist noch längst nicht ausgeschöpft", sagte Geschäftsführer Malte Krüger. Er verwies auf Umfragen, wonach jeder dritte Deutsche vor dem Fahrzeugverkauf zurückschrecke. "Auch beim Prozess vor Ort sehen wir ungenutzte Chancen für effizienteres Marketing und optimale Kundenerfahrungen", betonte Krüger. Diesen wolle man künftig in Berlin auf den Grund gehen.

Partner bei dem neuen Projekt ist der Fahrzeugbewertungsspezialist Autobiz. Der Ankauf der Gebrauchtwagen und auch der weitere Vertrieb erfolgen direkt über den Anbieter.

Mobile.de hatte die Plattform "MotorVerkauf" im August gestartet. Private Autoverkäufer haben dort die Wahl, ihr Fahrzeug an einen von rund 1.000 ausgewählten Händlern zu verkaufen oder es selbst zu inserieren. Jüngst wurde das Angebot um ein datenbasiertes Preistransparenz-Modell ergänzt (wir berichteten). (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr