Sonntag, 26.01.2020
23.12.2019
   
Autoscout24 kooperiert mit Choice
 

Autoscout24 und Choice kooperieren beim Branchentrend Auto-Abos.

Neues Pilotprojekt bei Fahrzeugabos

Autoscout24 baut wie angekündigt seine Aktivitäten rund um neue Mobilitätstrends aus. Das Unternehmen testet ab sofort zusammen mit der Choice GmbH die Kundenakzeptanz eines rein digital buchbaren Auto-Abonnements. Beim Pilotprojekt "Carcharter" finden Interessenten ausschließlich hochwertig ausgestattete Neuwagen, die für einen Zeitraum von sechs Monaten fest abonniert werden können, wie der Mobilitätsanbieter Choice mitteilte. Bislang stehen diverse BMW-Fahrzeug zur Auswahl, das Angebot soll in Kürze um weitere Autohersteller und -modelle ergänzt werden.

Der Buchungsvorgang erfolgt den Angaben zufolge vollkommen digital, bei Bedarf steht den Kunden auch eine persönliche Betreuung zur Seite. In der monatlichen Abo-Rate sind bis auf Treibstoffkosten sämtliche Leistungen inklusive. Auch die bundesweite Zustellung ist im Preis inbegriffen. Eine Startgebühr gibt es nicht. Die Kilometerlaufleistung pro Jahr kann auf Wunsch von 18.000 auf bis zu 48.000 Kilometer erweitert werden.

Choice will die Erkenntnisse aus dem Carcharter-Projekt als Grundlage nutzen, um weitere digitale Auto-Abo-Angebote mit großer Reichweite zu realisieren. Die Kooperation mit Autoscout24 sei "ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung diverser Produkte für Handelsgruppen und Mobilitätsanbieter im Kontext einer digitalen Auto-Aboarchitektur", sagte Julian Wolter, Head of Subscription Business Models, Choice GmbH.

Der große Fahrzeugbörse Autoscout24 vermittelt erst seit kurzem Auto-Abos (wir berichteten). Partner sind unter anderem die  Start-ups Cluno und Like2Drive sowie die Ingolstädter Autohausgruppe Hofmann & Wittmann mit ihrer Marke "Carship". Wie diese Angebote ist auch Carcharter über das Auto-Abo-Listing von Autoscout24: https://www.autoscout24.de/auto-abo (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr