Dienstag, 21.05.2019
19.02.2019
   
Autobörse
 

Die neuen Branchenplayer Romoto und iAutofinance starten eine Kooperation.

Romoto integriert Kreditangebote

Romoto arbeitet jetzt mit iAutofinance zusammen. Ab sofort stellt die Online-Fahrzeugbörse kreditgeneigten Interessenten Finanzierungsangebote des neuen Kooperationspartners bereit, wie der Betreiber Ico-International in Frankfurt mitteilte. Inserate ohne händlereigene Finanzierungsofferte seien künftig automatisch mit einem Kreditangebot von iAutofinance ausgestattet.

Das Start-up iAutofinance bietet Kunden über sein Portal eine vorläufige Kreditzusage bis zu einem bestimmten Höchstbetrag. Wesentliche Vorteile in der Abwicklung sind der nur wenige Basisdaten fordernde Prüfungsprozess und die damit einhergehende geringe Abbruchquote. Anders als bei der Kreditvermittlung auf herkömmlichen GW-Portalen behält der Händler seinen Provisionsanspruch gegenüber den Partnerbanken von iAutofinance.

Besonderer Kunden-Komfort bei Romoto: Geben Interessenten über die Suchmaske die gewünschte monatliche Finanzierungsrate an, erfolgt eine gezielte Selektion aller in Frage kommenden Fahrzeuge. Dabei durchsucht das System den Angaben zufolge rund 600.000 Autos von mehr als 12.000 Händlern.

Ico-International hatte seine neue Autobörse Romoto im vergangenen Jahr an den Start gebracht. Die Internetplattform versteht sich als kostenfreie Alternative zu den bekannten Gebrauchtwagenportalen wie Mobile.de oder Autoscout24. (rp)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr