Montag, 03.08.2020
06.04.2020
   
Aubex-Tool "TjeKvik fast start"
 

"TjeKvik fast start" von Aubex: kontaktlos, hygienisch und komplett digital

Sichere Fahrzeugannahme

Berührungslos ist in der Corona-Krise sicher ein Adjektiv, das eine besondere Bedeutung hat. Aubex, Hoffenheim, hat jetzt eine einfache QR-Code-basierte Lösung für die kontaktlose und damit hygienische Fahrzeugannahme ohne den Einsatz von zusätzlicher Hardware vorgestellt. Der Einsatz von "TjeKvik fast start" sei innerhalb von wenigen Tagen möglich, sagte Geschäftsführer Martin Hoffman im Gespräch mit AUTOHAUS.

Für den Kunden besteht damit die Möglichkeit, sein Fahrzeug jederzeit sicher abzugeben ohne mit Mitarbeitern in Kontakt treten zu müssen. Der kontaktlose Check-in-Prozess nach der Installation des Tools startet mit dem Scannen eines QR-Codes am vorhandenen Schlüsselbehälter. Das Autohaus wird per E-Mail über den Vorgang informiert.

Hoffmann: "Faktisch zum Selbstkostenpreis können wir den Autohäusern so eine unkomplizierte und kurzfristig einsetzbare Lösung zur kontaktlosen Fahrzeugannahme bereitstellen, ohne auf für den Prozess relevante und wichtige Informationen verzichten zu müssen." Es handle sich hierbei um eine einmalige Aktion für die "Corona-Zeit" und binde die Autohäuser in keiner Weise vertraglich über diesen Zeitraum hinaus. Laut Website kostet die QR-Code-basierte Lösung bis zum 30. Juni 2020 nur 399 Euro netto (einmalig je Standort). Weitere Infos: https://www.aubex.de (rm)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr