Freitag, 20.09.2019
02.09.2019
   
28. AUTOHAUS-SommerAkademie

Automobiles "Ein-Norden" auf Sylt!

Die zentralen Botschaften der 28. AUTOHAUS-SommerAkademie sind vielschichtig. Die Branche wird perspektivisch weiter mit großen Unsicherheiten leben müssen. Die Komplexitäten im Autohaus-Alltag waren noch nie so massiv wie zurzeit. Zur Lösung bedarf es der Vertiefung der Kompetenzen und ehrgeiziger, begeisterungsfähiger Mitarbeiter. Die Relation Hersteller/Importeurhersteller ist gegenwärtig durch arge Glaubwürdigkeitsverluste, sprich mangelndes Vertrauen belastet. Der personelle Abbau beim Hersteller führt zu spürbaren Qualitätseinbrüchen. Die Digitalisierung und Roboting sind Wege, um unproduktive Prozesse im Autohaus zu egalisieren. Sie erfordern nicht nur massive finanzielle Mittel, sondern ein höheres Tempo in der Anpassung. Die Händler sollten daher projektbezogene Kooperationen angehen.
 

AUTOHAUS-Herausgeber Prof. Hannes Brachat begrüßte zur 28. AUTOHAUS-SommerAkademie in List, im Top-Service-Hotel Arosa, 70 "willige Optimisten", die erweiterte Kompetenz wie Können im Fokus hatten. Sie tragen ferner die Gewissheit in sich, dass Führen im Alltag in dieser herausfordernden Zeit der guten Motivation wie der guten Stimmung im Autohaus bedürfen. Ergo: Nicht nur nach-, sondern markant vor-denken. Geh vorwärts!

Bildergalerien


Fotostrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr