Sonntag, 22.04.2018
18.08.2014
   
Remarketing
 

Eine Schlüsselrolle im Remarketing-Prozess von ARI spielt das Online-Portal www.ari-remarketing.de mit mehr als 4.000 registrierten Händlern.

ARI übernimmt Fleet4sale

ARI, ein weltweit tätiger Anbieter von Lösungen für das Fuhrpark-Management mit Schwerpunkt auf der Verwaltung von Pkw- und Nutzfahrzeug-Flotten, hat den Remarketing-Dienstleister Fleet4sale übernommen. Wie das Unternehmen am Montag bekannt gab, gingen alle Mitarbeiter und Geschäftsprozesse von Fleet4sale an ARI über. "Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unser Service-Angebot in Europa um den Bereich Remarketing erweitern konnten. Wir bieten unseren Kunden damit einen transparenten und unkomplizierten Weg für die Aussteuerung und Wiedervermarktung von Flotten-Fahrzeugen", sagte Carl Ortell, Präsident von ARI einer Mitteilung zufolge.

ARI betreut den gesamten Remarketing-Prozess, von der Aussteuerung, also der Übernahme und Abholung des Fahrzeugs beim Kunden, über die Wertermittlung bis hin zu Auslieferung und Inkasso. So erzielten Kunden bestmögliche Verkaufserlöse, sparten Zeit und Geld, minimierten die Standtage der Fahrzeuge und gingen keinerlei Risiko ein. Denn erst nach der Bezahlung erfolge die Abholung der Fahrzeuge, so ARI weiter. (jko)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr