Dienstag, 22.08.2017
08.06.2017
   
Personalie
Felix von Eynern
 

Felix von Eynern

Verstärkung für Suzuki-Vertrieb

Suzuki Deutschland holt sich Unterstützung im Vertrieb. Wie der Importeur mit Sitz im hessischen Bensheim am Dienstag mitteilte, ist Felix von Eynern seit dem 1. Juni 2017 als General Manager Sales and Marketing Automobile tätig. Der 40-Jährige übernehme in der neu geschaffenen Position große Teile der Aufgaben des Directors Sales and Marketing Automobile, Thomas Wysocki, hieß es. Insbesondere verantworte er ab sofort die Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie sowie die zukünftige Ausrichtung des Handels und die Ausweitung und kontinuierliche Professionalisierung der Vertriebsstruktur.

Mit der neuen Struktur des Bereichs Sales and Marketing Automobile wolle sich Suzuki für zukünftige Aufgaben aufstellen und neue Impulse für den Automobilvertrieb setzen. "Wir sind froh, mit Herrn von Eynern einen kompetenten und erfahrenen Vertriebsfachmann an Bord zu holen, von dem wir uns wichtige Impulse erwarten", sagte Tomoyo Sekiguchi, President der Suzuki Deutschland GmbH. (se)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Professionelles Standzeitmanagement

Langsteher

Lösungen für Ihre Langsteher

Lesen Sie hier die wichtigsten Schritte, um Ihre Standtage zu reduzieren. mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

mehr

Online-GW-Business

10 Tipps für Ihr GW-Geschäft im Internet

Lesen Sie hier, wie Sie Ihr GW-Geschäft im Internet professionalisieren. mehr