Sonntag, 19.11.2017
21.08.2017
   
Personalie
Tim Kastenholz
 

Tim Kastenholz

Verstärkung für Loco-Soft

Die Loco-Soft Vertriebs GmbH strukturiert sich um. Wie der IT-Anbieter am Montag mitteilte, hat Tim Kastenholz die Leitung des Bereiches Programme und Schnittstellen übernommen. In dieser Funktion sei der 34-Jährige verantwortlich für die Abstimmung von Schnittstellen zwischen Herstellern/Importeuren, Drittanbietern und der Loco-Soft-internen Entwicklungsabteilung, hieß es.

Kastenholz begann seine berufliche Laufbahn bei Loco-Soft 2001 als Auszubildender zum IT-Systemkaufmann. Ab 2004 war er im Support und Außendienst (Service und Vertrieb) tätig, seit 2013 als Teamleiter Vertrieb. Diese Position behält Kastenholz auch nach Übernahme der Leitung Programme und Schnittstellen bei.

"Das kontinuierliche Wachstum, das wir in den letzten Jahren erfahren haben, erforderte eine Um- und Neuorientierung unserer internen Struktur", sagte Geschäftsführer Ralf Koke. "Wir haben neue Verantwortungsbereiche geschaffen und Verantwortlichkeiten neu verteilt. Unsere Strategie ist es, dabei in eigene Leute zu investieren." (AH)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Professionelles Standzeitmanagement

Langsteher

Lösungen für Ihre Langsteher

Lesen Sie hier die wichtigsten Schritte, um Ihre Standtage zu reduzieren. mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

mehr

Online-GW-Business

10 Tipps für Ihr GW-Geschäft im Internet

Lesen Sie hier, wie Sie Ihr GW-Geschäft im Internet professionalisieren. mehr