Donnerstag, 20.09.2018
05.04.2018
   
Gebrauchtwagenhandel
 

Die Auto1 Group konnte ihr Wachstum in 2017 beschleunigen.

Auto1 beschleunigt Wachstum

Die Auto1 Group ist auf Wachstumskurs. Der Online-Marktplatz konnte seinen Umsatz 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 47 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro steigern (2016: 1,5 Milliarden Euro). Auch stieg das Vermarktungsvolumen über die Plattformen AUTO1.com, Wirkaufendeinauto.de und Autohero mit 420.000 gebrauchten Fahrzeugen um mehr als 40 Prozent gegenüber 2016 (300.000) an, vermeldete das Berliner Tech-Unternehmen am Donnerstag.

Mittlerweile hat Wirkaufendeinauto.de sein Filialnetzwerk auf aktuell europaweit 350 Filialen ausgebaut. Dort können Kunden ihre Gebrauchtwagen schätzen lassen und verkaufen. Darüber hinaus konnte Auto1.com sein Händlernetzwerk auf über 40.000 Partner-Händler erweitern. Außerdem, so das Unternehmen, expandierte die Auto1 Group 2017 nach Norwegen, Griechenland, Albanien, Bosnien, Kroatien, Mazedonien, Montenegro und Serbien.

"Die Auto1 Group hat sich auch 2017 sehr erfolgreich entwickelt. Wir sind äußerst zufrieden mit dem starken organischen Wachstum auf Umsatzebene und dem Ausbau der Vor-Ort-Präsenz", sagte Auto1 Group-Co-CEO Christian Bertermann. Die Zufriedenheit der Kunden sei und bleibe die Basis des Erfolgs und stehe für das gesamte Auto1-Team an oberster Stelle. "Wir werden weiter daran arbeiten, das Verkaufen und Kaufen von Gebrauchtfahrzeugen noch einfacher, transparenter und vertrauenswürdiger zu machen."

Auch 2018 ist die Auto1 Group erfolgreich gestartet. So konnte laut Mitteilung mit dem SoftBank Vision Fund ein weitere Investor gewonnen werden, der 460 Millionen Euro investierte, die zum weiteren Wachstum und internationaler Expansion genutzt werden sollen.

"Mit SoftBank haben wir einen neuen strategischen Partner und Investor an Bord, der unsere Vision teilt, Angebot und Nachfrage von Mobilität weltweit zu verbinden. Die Investment-Expertise und das Technologie-Know-how des Vision Funds werden unser weiteres Wachstum unterstützen", sagte Hakan Koç, Co-CEO der Auto1 Group. (AH)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Das Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

mehr