Dienstag, 19.06.2018
08.06.2018
   
Gebrauchtwagenbörse
Kia Gebrauchtwagenbörse
 

Kia hat seine Gebrauchtwagenbörse grundlegend überarbeitet.

Kia-Seite im neuen Look

Die Gebrauchtwagenbörse von Kia Motors Deutschland wurde zusammen mit Webmobil24 umfangreich überarbeitet. In erster Linie wurden Suchmaske und das Suchergebnis klarer strukturiert und benutzerfreundlicher gestaltet, teilte der Dienstleister am Freitag mit. Das responsive Design sei nun für die Bedienung durch Smartphones, Tablets und Desktops geeignet.

Die Detailansichten der Fahrzeuge bieten laut Mitteilung in neuer Optik den gewohnten Komfort für die Kontaktaufnahme zum Händler, die Speicherung des Fahrzeuges auf einer Merkliste, eine Kartenansicht des Händlerstandorts und schließlich einen Routenplaner, der den Weg zum Händler aufzeigt. Darüber hinaus bietet die Kia-Gebrauchtwagenbörse eine integrierte Umkreissuche. Diese ermöglicht die zielgerichtete Suche nach Fahrzeugen in der unmittelbaren Umgebung des Interessenten.

WebMobil24 wurde im Jahr 2000 gegründet. Der IT-Dienstleister bietet dem Fahrzeughandel, Autohausgruppen sowie Markenerstellern/Importeuren umfangreiche Lösungen und Dienstleistungen für die Vermarktung von Fahrzeugen an. (tm)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr