Sonntag, 15.07.2018
13.10.2017
   
Batterie-Schnelltest für gebrauchte Elektroautos
 

Die Dekra ermittelt künftig die Qualität der Akkus von gebrauchten E-Autos.

Keine Angst vor alten Akkus

Wie gut ist der Akkus eines gebrauchten E-Autos noch in Schuss? Eine Frage, die vor allem potenzielle Käufer interessiert – bislang aber schwer zu beantworten ist. Die Prüforganisation Dekra hat nun ein Verfahren vorgestellt, mit dem die Kapazität schnell und sicher abgeschätzt werden kann.

Die Batterie-Diagnose kann während einer kurzen Probefahrt durchgeführt werden und soll sich daher deutlich besser für den schnellen Gebrauchtwagen-Check eignen als die herkömmlichen, sehr aufwendigen Verfahren. Gemessen werden dabei Strom und Spannung der Batterie, anschließend werden die Werte in Bezug zu einem vergleichbaren Neuwagen gesetzt. Allerdings ist der Schnelltest laut Dekra nicht ganz so genau wie das klassische Verfahren, bei dem der Akku komplett entladen und wieder aufgeladen wird.

Angeboten wird der Batterie-Test im Rahmen der bekannten Gebrauchtwagenbewertungen ab kommendem Jahr in ausgewählten Niederlassungen der Prüforganisation, mittelfristig soll er an allen 75 deutschen Standorten verfügbar sein. Zum Preis sagt die Dekra noch nichts. Er dürfte sich jedoch im Rahmen des Gebrauchtwagen-Checks bei konventionell motorisierten Pkw bewegen, der ab rund 150 Euro zu haben ist. (sp-x)


Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im Gebrauchtwagengeschäft informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Kommentar verfassen

Newsletter

Immer gut informiert.

Mit dem GW-trends Newsletter sind Sie wöchentlich (Mi) über das aktuelle, länderübergreifende Geschehen im GW-Business informiert. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Akademie aktuell

Schach_akademie

Bei uns finden Sie Training für die Branche. Firmenintern, in offenen Seminaren oder auf Kongressen und Sonderveranstaltungen. mehr

GW-trends twittert

Möchten Sie immer sofort informiert werden, wenn es News aus der Gebrauchtwagenbranche gibt. Dann folgen Sie GW-trends auf Twitter. mehr

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

AUTOHAUS, asp, Autoflotte, Sprit+ und VKU. Jetzt reinlesen!

Springer Automotive Shop

Von Profis für Profis

Berufsrelevante Informationen punktgenau für die Branche. Bücher, Studien und Formulare. mehr

autoflotte_beigeFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Das Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

mehr